prodata RZ und IT GmbH
Unsere neuesten Blog-Beiträge
 
US-Sanktionen gegen den Iran und der Logistik-Tag 2018

Sehr geehrter Newsletter-Empfänger!

Anbei wieder zwei aktuelle Beiträge aus unserem Zoll- und Außenhandelsblog:

 
Was bedeuten die US-Sanktionen gegen den Iran für österreichische Unternehmen

Im Mai 2018 hat US-Präsident Trump das bestehende Nuklear-Abkommen mit dem Iran unter großer medialer Begleitung aufgekündigt. Die nuklearbezogenen US-Sanktionen sollen nun wieder voll zum Tragen kommen. Diese werden in zwei Phasen wiedereingeführt.

 
prodata besucht den Logistik-Tag 2018

Am 13. Juni 2018 fand in Linz der alljährliche Logistik-Tag statt und auch Ing. Alexander Hanisch, Geschäftsführer der prodata, war vor Ort um sich über die neuesten Entwicklungen in der Logistik-Branche zu informieren. Das Schlagwort dieses Jahres war "Wertentfacher", und unter diesem Kunstwort standen auch die zahlreichen Vorträge. Unternehmen versuchen mehr denn je "nah am Kunden" zu sein, und besonders das Bedürfnis einer prompten und günstigen Lieferung zu erfüllen.

Möchten Sie informiert werden?

Unser Newsletter zu unseren Blog-Beiträgen erscheint regelmäßig und informiert Sie stets am aktuellen Stand! Sollten Sie das nicht wünschen, und möchten Sie nur die allerwichtigsten prodata-Informationen erhalten, dann klicken Sie auf den Button darunter:

Haben Sie Fragen zu unseren Fachartikeln oder Produkten? Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung!
Ihr Ansprechpartner:

Ing. Alexander Hanisch, Geschäftsführer
T: +43(0)1 406 59 94-13
E: alexander.hanisch@prodata-rz.com

    Ihr Datenschutz ist uns ein Anliegen! Hier kommen Sie zu unserer Datenschutzerklärung